Reiseliteratur

Reiseimpressionen der besonderen Art

Die DuMont Reiseabenteuer

Die DuMont Reiseabenteuer beginnen dort, wo die Nachrichten aufhören: Sie zeigen aus erster Hand das wirkliche Leben und die Welt, die hinter den Daten, Fakten oder Schlagzeilen liegt. Mit diesen frisch erzählten Reportagen kann der Leser die Welt in ihrer ganzen Vielfalt und Faszination neu erlesen, erfühlen und verstehen. Die Autoren dieser lebendig erzählten Reiseimpressionen sind Auslandskorrespondenten, hochkarätige Journalisten und international renommierte Schriftsteller.

Spürbar anders dahinter sehen
In ihren Reiseberichten zeigen die Autoren der Reihe Reiseabenteuer eine ganz andere Sicht auf verschiedene Länder. Sie erzählen auf erfrischende Art und Weise von ihren Auslandsaufenthalten, ihren Erfahrungen, Erlebnissen und Begegnungen.

Fernab von Daten und Fakten
Anders als in gewöhnlichen Reisebüchern geht es in den DuMont Reiseabenteuern nicht um nüchterne Zahlen und kurze Hintergrundinformationen. Der Fokus liegt auf den persönlichen Erfahrungen des Autors, wie dieser das Land kennengelernt hat und welche Abenteuer dabei erlebt wurden.

Weitere Informationen zu den Reiseabenteuern finden Sie hier.

 

 

DuMont Reiseabenteuer

Wie ich die Prinzessin von Sansibar suchte und dabei mal kurz am Kilimandscharo vorbeikam

Hier finden Sie weitere Informationen zum Produkt